Gedicht nach Kevins Art

Daß unser Kevin ein ganz witziges Kerlchen ist, hab ich ja bereits mehrfach erwähnt. Besonders hervorheben muß ich allerdings, daß er sich Dinge für sein Alter mit gut 2 Jahren sehr gut merken kann. Dies zeigt sich besonders bei Gedichten.

Ein kleiner Auszug aus seinem Fundus :

Das Gedicht zuerst auf hochdeutsch, für all die Leser, die unseres Dialektes nicht mächtig sind :

Ist ein Mann in den Brunnen gefallen,
hab ihn hören plumsen,
wär er nicht in Brunnen gefallen,
war er nicht ertrunken.

Jetzt folgt das Gedicht in der Interpretation von Kevin :

Isch en Ma in Runnä palled,
han en hörä lumse,
wär er it in Runnä palled,
wär er it errunkä

Schreibe einen Kommentar